Sicherheitsprogramm im Internet finden Zoom

Fahrzeuge: Sicherheitsprogramme im Internet finden

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat präsentiert ab sofort bundesweite Verkehrssicherheitsprogramme auch im Internet. Ansprechpartner für die jeweiligen Programme, Adressen von Anbietern, Downloads und Links zu weiteren Seiten stehen dem Nutzer zudem zur Verfügung. Eine Begleitbroschüre steht sowohl in gedruckter Form als auch als PDF zum Download bereit. Sie soll das Online-Angebot ergänzen. Im Doppelpack ersetzen nach Angaben des DVR die Broschüre und der Internetauftritt das „Handbuch für Verkehrssicherheit“. Neben dem neuen Angebot hat der Verkehrssicherheitsrat außerdem seine eigene Homepage aufgefrischt. Neben Informationen zu Verkehrssicherheit und Unfallprävention gibt es eine neue Aufteilung nach Zielgruppen, Verkehrmitteln und Fachbereichen. Im neuen Multimedia-Bereich sind Filme sowie Spots, CDs und Downloads direkt erreichbar. Neu sind auch die Beiträge zur Verkehrssicherheit aus anderen Ländern. Die Verkehrssicherheitsprogramme, die vom DVR, der Deutschen Verkehrswacht und dem Bundesverkehrsministerium herausgegeben sind, finden Besucher unter der Internetadresse www.verkehrssicherheitsprogramme.de. Der DVR selbst hat die Adresse www.dvr.de.

Datum

16. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.