Mehrfachtemperaturgerät für Sattelauflieger Zoom

Fahrzeuge: Mehrfachtemperatur-Gerät für Auflieger

Der Hersteller für temperaturgeregelte Transportsysteme, Thermo King, hat ein neues Mehrfachtemperaturgerät für Sattelauflieger entwickelt. Basis der Neuentwicklung namens CT-15 Spectrum-Sattelaufliegergerät ist das Kryogenkühlsystem CryoTech. Als Kühlmittel verwendet Thermo King eigenen Angaben zufolge flüssiges Kohlendioxid (CO2) in einem offenen Regelkreis. Dabei gelangt nach Angaben des Herstellers kein CO2 in den Laderaum. Entwickelt wurde das CT-15 Spectrum-Sattelaufliegergerät laut Thermo King für den Einzelhandel- und Auslieferungsbetrieb. Bei 30 Grad Außentemperatur und einer Laderaumtemperatur von minus 20 Grad ermöglicht das Gerät bis zu drei unabhängige Zonen mit einer maximalen Kühlleistung von mehr als 7.800 Watt. Laut Thermo King seien dies 240 Prozent mehr als bei Kühlgeräten, die mit Diesel betrieben werden. Zudem ermögliche das CT-15 Spectrum dreimal kürzere Abkühlzeiten als ein Dieselsystem. Außerdem gehe das neue System über die so genannten PIEK-Vorschriften für die Geräuschemission hinaus. Demnach darf die maximale Geräuschemission beim Betrieb 60 dBA nicht überschritten werden. Selbst im lautesten Betriebszustand sei es mehr als 90 Prozent leiser als ein vergleichbares Dieselgerät. Da kein Motor oder HFKW-Kältemittel im Spiel ist, vermeide man zudem schädliche Abfälle, erklärt der Hersteller.

Datum

27. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.