Zoom

Truck Sport Book 2013: Blick in den Saisonrückspiegel

Ohne das Truck Sport Book ist eine Saison einfach nicht abgeschlossen. Die Edition 2013 ist druckfrisch eingetroffen und wagt einen Blick hinter die Kulissen der vergangenen Truck-Sport-Saison.

Das Truck Sport Book hat Tradition und ist Kult. Auch 2013 ist wieder alles drin was Rang und Namen hat. Dabei sind alle wichtigen dieselträchtigen Veranstaltungen in Wort und Bild ebenso enthalten, wie die Zahlen, Ergebnisse und Statistiken der vergangenen Saison. Schließlich will das Truck Sport Book auch dokumentieren, dass Diesel hier mit viel Liebe verbrannt wird.

Race, Trial, Rallye

Die 152 prall gefüllten Seiten spiegeln dabei nicht nur die FIA European Truck Racing Championship wider, sondern auch internationale Rennserien. Dem Europa Truck Trial ist ein großes Kapitel gewidmet und auch die Internationale Truck Trial Meisterschaft und die spektakuläre Tschechische Truck Trial Meisterschaft finden ihren Platz. Natürlich kommt im Truck Sport Book auch der Rallye Sport nicht zu kurz. Darunter: Rallye Dakar, Silk Way Rallye, Africa Race, Rallye Breslau und Baja 300 Mitteldeutschland. Team- und Fahrerporträts sowie Technik- und Leistungsvergleiche runden den Saisonrückblick 2013 ab. Und einen Ausblick auf die kommende Race-, Trial- und Rallye-Saison wird ebenfalls gewagt.

Seit 9. Dezember im Handel

Das im Motorbuch Verlag (ISBN 978-3-613-30744-5) erschienene Truck Sport Book 2013 ist seit dem 9. Dezember erhältlich. Sie können es bequem im Shop bestellen. Postalisch kann das Buch bei ETMservices, Handwerksstraße 15, 70656 Stuttgart geordert werden oder auch über den gut sortierten Buchhandel. Der Verkaufspreis beträgt 15 Euro.

Aktive Truck-Sportler können unter Angabe der jeweiligen Serie und des entsprechendes Teams oder der Startnummer das Buch direkt bei ETMservices zum Sonderpreis von 8,00 Euro plus Versandkosten erwerben.

Knut Zimmer

Autor

Foto

Thomas Küppers

Datum

11. Dezember 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Judith Sommer ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit über 10 Jahren berät und… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen