Zoom

Truck Race 2016: Kiss fährt künftig Mercedes

Der amtierende Truck Race-Europameister Norbert Kiss fährt in der Saison 2016 nicht mehr für MAN-OXXO. Neues Team des Ungarn ist tankpool24-Mercedes unter der Leitung von Markus Bauer.

Der zweifache Meister der FIA European Truck Racing Championship, Norbert Kiss, wird in der kommenden Truck Racing Saison von MAN-OXXO zum tankpool24-Mercedes Team von Markus Bauer wechseln. 2014 und 2015 holte der Ungar die Europameistertitel zum ersten Mal in der Geschichte der ETRC nach Ungarn. Mit Norbert Kiss als Galionsfigur gelingt dem tankpool24-Team ein weiterer Coup nach der Verstärkung durch den Konstrukteur Stefan Honens. Norbert Kiss wird Partner André Kursim, der im dritten Jahr in Folge für das Team mit den Actros-Silberpfeilen an den Start geht.

Portrait

Autor

Foto

tankpool24

Datum

30. März 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Judith Sommer ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit über 10 Jahren berät und… Profil anzeigen Frage stellen