travego, edition 1 Zoom

Mercedes Travego Edition 1: Erster Reisebus in Euro 6

Der Mercedes Travego Edition 1 ist der erste Reisebus in Euro 6. Zum neuen Reihensechszylinder gesellen sich ein neues Getriebe und ein frisches Cockpit.

Aufmerksame Beobachter erkennen den Neuen schnell. Kühler auf der Bordsteinseite bedeutet zwangsläufig Gitter hinten rechts. Dazu kommen zwei weitere großflächige Entlüftungsgitter auf der Motorklappe. Wer ab Jahresbeginn 2012 solch einen Dreiachser-Travego sieht, tippt richtig auf den neuen Reihensechszylinder OM 471 in der Saubermann-Abgasstufe Euro 6.

Travego? Pardon: Travego Edition 1 muss es heißen. Mit einem neuen Motor lässt es Mercedes nicht bewenden. Der Travego Edition 1 ist in Technik und Cockpit und Bedienung fast ein neuer Bus. Mercedes hat ein umfangreiches Euro-6-Paket geschnürt. Es soll Appetit machen und gleichzeitig den Schmerz über die Mehrkosten für die aufwendige Abgasreinigung in Höhe von rund 12.000 Euro lindern. Der Einbau des Reihensechszylinders bereitete den Entwicklern große Umstände (siehe auch Heft 7/2011). Hohe Kühlleistung und Trennung per Schottwand von Kühlerraum und Motor, Auspufftopf mit SCR-Technik, Oxikat und Partikelfilter - alles für einen hohen Wirkungsgrad zweiflutig ausgelegt.
 
Mehr lesen Sie in der Ausgabe 10/2011 von lastauto omnibus.

Andreas Wolf lastauto omnibus

Autor

Foto

Daimler Buses

Datum

13. September 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.