Henrik Henriksson wird zum 1. Januar 2016 neuer Vorstandsvorsitzender bei Scania Zoom

Scania: Henrik Henriksson übernimmt Vorstandsvorsitz

Der Aufsichtrat des Fahrzeug-Herstellers Scania hat Henrik Henriksson zum Vorsitzenden des Vorstands berufen.

Nach Angaben der schwedischen VW-Konzern-Tochter soll er zum 1. Januar 2016 seine neue Position antreten. Henriksson folgt auf Per Hallberg, der 2001 in den Vorstand von Scania berufen wurde und im Verlauf des nächsten Jahres seine Aufgaben niederlegen wird.

Henriksson ist seit 2012 Vorstandsmitglied bei Scania und verantwortet zurzeit die Bereiche Vertrieb und Marketing. „… Wir werden die Palette aller Produkte und Dienstleistungen weiter ausbauen, die unseren Kunden und uns zu einer höheren Profitabilität verhelfen“, sagt Henriksson einer Mitteilung zufolge. Außerdem wolle man bei nachhaltigen Transportlösungen weiter führend sein. Dabei sei es von großer Bedeutung, die Potenziale aus der Zusammenarbeit innerhalb von Volkswagen Truck & Bus zu nutzen, um markenspezifische Lösungen für Kunden zu entwickeln, führt er aus.
 
 
 
 

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

Scania

Datum

9. November 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.