Mercedes Metris 15 Bilder Zoom

Mercedes Metris: Der Kosmopolit für die USA

Das Segment der mittelgroßen Vans auf dem US-Markt liegt seit geraumer Zeit vollkommen brach. Mercedes will nun die Lücke mit dem Metris füllen. Die Basis dafür stellen Vito-Kastenwagen und Vito-Tourer-Kombi.

Aus Raider wird Twix, sonst ändert sich nichts – und aus Mercedes Vito wird Mercedes Metris – zumindest in den USA. Eine Umfrage unter potenziellen Kunden habe dort nämlich ergeben, dass der Modellname Metris, abgeleitet von metropolitan (Deutsch: großstädtisch) besser angenommen wird. Das…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren
Dieser Artikel stammt aus Heft lastauto omnibus 12/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Thomas Rosenberger lastauto omnibus Chefredakteur

Autor

Foto

Thomas Rosenberger, Daimler

Datum

10. Dezember 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.