Maut Zoom
Foto: Thomas Küppers

Lkw-Maut

BAG veröffentlicht Halbjahresstatistik

Insgesamt haben Lkw auf deutschen Straßen im ersten Halbjahr 2016 rund 13,3 Prozent mehr Kilometer zurückgelegt als im Vorjahreszeitraum. 

Laut der aktuellen Statistik des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) waren Lkw ab 7,5 Tonnen in den ersten sechs Monaten rund 16,2 Milliarden Kilometer unterwegs. Den deutlichen Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr begründet die Behörde damit, dass der Bund das gebührenpflichtige Netz zum 1. Juli 2015 um etwa 1.100 Kilometer aus vierstreifigen Bundesstraßen erweitert habe. Seit dem 1. Oktober 2015 müssen überdies Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen laut BAG schon ab einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen Maut entrichten. Prozentual gesehen, bringen deutsche Lkw mit 58,8 Prozent nach wie vor den Löwenanteil der Mautkilometer auf. Dahinter folgen Lkw aus Polen (14,6 Prozent) und Tschechien (4,3 Prozent). Etwa gleich auf sind demnach die Niederlande (3,2 Prozent) und Rumänien (3,2 Prozent). 

Ford Transit Custom

Autor

Datum

1. August 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.