Wie Sie mit Sicherheit Geld sparen Zoom

Transportwelt: Wie Sie mit Sicherheit Geld sparen

Mit Sicherheit Geld sparen. Das ist der Titel eines Symposiums der Redaktion trans aktuell, des Verbands Spedition und Logistik Baden-Württemberg (VSL) und Dekra am Donnerstag, 25. Juni, nachmittags in Stuttgart (Dekra-Hauptverwaltung). Die Referenten zeigen auf, wie Transportunternehmen, Speditionen und Werkverkehre ihre Unfallzahlen reduzieren und damit die Firmenkasse entlasten können - ein Punkt, der in schwierigen Zeiten wichtiger ist denn je. Praktiker von Deutsche Post DHL und der Tankspedition Bonifer erläutern, inwiefern sich ihr Engagement für eine erhöhte Verkehrssicherheit auszahlt. Mit von der Partie sind auch Experten aus dem Bundesverkehrsministerium, der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen (BGF) und des Versicherungsunternehmens HDI-Gerling. Sie stellen dar, wie sie Speditionen bei der Verkehrssicherheit unterstützen. Im zweiten Teil der Veranstaltung stellt DEKRA den Verkehrssicherheitsreport Lkw 2009 vor und diskutiert die Ergebnisse mit dem baden-württembergischen Staatssekretär für Verkehr, Rudolf Köberle. Infos und Anmeldung bei Juliane Bezold im ETM Verlag, Tel.: 07 11/7 84 98 40, Mail: . Programm und Anmeldung können Sie .

Datum

25. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.