T3 feiert 30. Geburtstag Zoom

Auf Achse: T3 feiert 30. Geburtstag

Kaum ein Transporter hat einen derart kultigen Status erreicht wie der T3 von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Auf der diesjährigen Techno Classica feierte VW nun das 30-jährige Jubiläum des im Jahr 1979 auf dem Markt eingeführten Transporters. Der letzte Vertreter der Heckmotorgeneration knüpfte mit seinen luftgekühlten Boxermotoren mit 50 und 70 PS direkt am Vorgänger an. Wasserkühlung, Allradantrieb (Syncro) und weitere Ausbauvarianten wie Caravelle, Multivan und California folgten in den insgesamt zwölf Jahren Bauzeit. Insgesamt wurden rund 1,3 Millionen Exemplare verkauft.

Datum

20. April 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.