Zoom

Fahrzeuge: Spende an Haiti

Daimler Trucks spendet 20 Fuso Canter Lkw für Hilfsleistungen in das Erdbebengebiet von Haiti.

Daimler Trucks spendet Fuso Canter Lkw im Wert von über einer halben Million Euro zur Lebensmittelversorgung in Haiti Wendige Fuso Canter Lastkraftwagen ideal zur Hilfsgüterverteilung in den zerstörten Städten Haitis Daimler Trucks unterstützt die Bevölkerung der von schlimmen Erdbeben heimgesuchten Karibikinsel Haiti mit der kurzfristigen Bereitstellung von 20 Fuso Canter Lastkraftwagen im Wert von über einer halben Million Euro. Übergeben werden die Lkw an die Haiti-Hilfsinitiative von Bill Clinton, dem ehemaligen US-Präsidenten, der sein Projekt bereits letzte Woche auf dem World Economic Forum in Davos vorstellte. Andreas Renschler, Vorstand der Daimler AG und verantwortlich für den Geschäftsbereich Daimler Trucks und Daimler Buses, äusserte sich hierzu, „bei den Bildern aus Haiti fragt sich doch jeder: Was kann ich tun? Und was wir am besten können, sind Trucks. Deshalb geben wir den Helfern in Haiti 20 Lkw im Wert von über einer halben Million Euro. Wir sind froh mit dieser Hilfsmaßnahme einen Beitrag für die Versorgung der Bevölkerung mit dringend benötigten Hilfsgütern leisten zu können. Dabei kommt uns unsere globale Präsenz bei Daimler Trucks zugute, weil wir kurzfristig auf die in der Region vorhandenen Fuso Canter Lkw zurückgreifen können.“ Die Fuso Canter Lkw sind durch ihre hohe Nutzlast ideal für die Verteilung von Hilfsgütern wie Decken, Medikamente, Lebensmittel und Wasser in die Flüchtlingslager. Durch ihre Wendigkeit erreichen die Canter Lkw über die zerstörten und durch Ruinentrümmer versperrten Strassen zuverlässig auch entlegene Lager. In den Flug- und Seehäfen von Haiti und der benachbarten Dominikanischen Republik stapeln sich die weltweit gelieferten Hilfsgüter. Die Hilfsorganisationen weisen darauf hin, dass es besonders auf die zuverlässige Verteilung, der zum Teil verderblichen Lebensmittel ankommt und deswegen Transportmittel dringend benötigt werden. Daimler Trucks - weltweit der größte global aufgestellte Lkw-Hersteller - sieht hier seine Kompetenz für Transportmobilität gefordert und unterstützt deswegen den Einsatz mit den jetzt gespendeten 20 Fuso Canter Lkw. Daimler Trucks unterstützt die Erdbebenopfer Haitis mit der Bereitstellung von 20 Fuso Canter Lastkraftwagen im Wert von über einer halben Million Euro. Die Fuso Canter Lkw sind ideal für die Verteilung von Hilfsgütern in die Flüchtlingslager von Haiti. Daimler Trucks - weltweit der größte global aufgestellte Lkw-Hersteller - sieht hier seine Kompetenz für Transportmobilität und unterstützt deswegen den Hilfseinsatz mit den jetzt gespendeten 20 Fuso Canter Lkw.

Datum

9. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.