Zoom

Fahrzeuge: Schläuche & Armaturen

Pirtek in Deutschland mit zweistelligem Umsatzwachstum

Pirtek, führender mobiler 24-Stunden-Reparaturservice für Hydraulikschlauch¬leitungen in Deutschland, steigert Umsatz von 17,5 auf 21,4 Mio. Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr. Dies entspricht einer Steigerung von rund 22 Prozent. Bis Ende 2008 soll die Zahl an Service-Centern auf 48 wachsen. Köln. Pirtek, führender mobiler 24-Stunden-Reparaturservice für Hydraulikschlauchleitungen in Deutschland, blickt auf sein bislang erfolgreichstes Geschäftsjahr (04/2007 bis 03/2008) zurück. So konnte nicht nur der Umsatz weiter gesteigert, sondern auch die Zahl der Standorte von 37 auf insgesamt 42 ausgebaut werden. Die von Franchise-Partnern geführten Betriebe bewegen heute insgesamt 170 mobile Werkstattwagen und rückten im letzten Geschäftsjahr zu 84.921 Serviceeinsätzen aus. So viele hatte es seit Gründung von Pirtek Deutschland in 1996 noch nie gegeben. Die mobilen Werkstätten des bundesweiten Hydraulik-Services Pirtek stehen dem Kunden rund um die Uhr zur Verfügung. An Bord führen die deutschlandweit ca. 170 Servicewagen alle gängigen Schläuche und Armaturen, Schlauchsäge und -presse. So kann ein defekter Hydraulikschlauch noch am Ort des Defektes ausgebaut und erneuert werden.   Stillstandzeiten reduzieren „Mit dem Konzept aus Qualität, Service und Schnelligkeit trifft Pirtek im Wachstumsmarkt Hydraulik genau den Nerv der Zeit“, erklärt Bernd Weber, Geschäftsführer der Pirtek Deutschland GmbH, den Geschäftserfolg. Wenn an einer Maschine oder einem Fahrzeug bei hoher Arbeitsbelastung ein Hydraulikschlauch platzt, steht nicht selten der gesamte Betrieb still. Je länger der Stillstand dauert, desto höher sind die damit verbundenen Kosten. Innerhalb von einer Stunde ist Pirtek mit einem Werkstattwagen am Einsatzort des Kunden - an 24 Stunden und sieben Tagen in der Woche, so das Serviceversprechen. An Bord jeder mobilen Werkstatt sind rund 1.000 verschiedene Artikel, vornehmlich Schläuche und Armaturen, sowie Schlauchpresse und -säge für Maßfertigungen. Bis Ende 2008 auf 48 Service-Center Vom bundesweit wachsenden Pirtek-Netzwerk profitieren vor allem landesweit tätige Unternehmen. Gerade im Transportwesen und in der Baubranche, der rund 40 Prozent der Pirtek-Kunden angehören, sind neben der schnellen Reparatur, die Anforderungen an Mobilität und Dezentralität besonders hoch. „Als Franchise-System können wir die Stärken eines flächendeckenden Unternehmens mit denen eines regional verwurzelten Mittelständlers verbinden und unseren Kunden so einen optimalen Service liefern“, erklärt Weber. In diesem Jahr sind bereits Villingen-Schwenningen, Werl (Hamm) und Bonn mit neuen Centern gestartet. Bis Ende 2008 will das Unternehmen dann auf insgesamt 48 Service-Center wachsen. „Insbesondere im Süden Deutschlands wollen wir mit engagierten Unternehmern unsere Marktpräsenz weiter ausbauen“, so Weber. „Als Franchise-Partner von Pirtek profitiert man dabei nicht nur von einem erprobten und weltweit erfolgreichen Konzept. Wir unterstützen auch bei der Standortsuche und der Investitionsplanung, sowie mit fortlaufenden Schulungen und im Marketing.“ Unternehmensinformation 1979 im australischen Sydney gegründet, erwarben die Engländer Peter Brennan und Forbes Petrie 1988 die Rechte für das System in Europa und gründeten die Pirtek UK mit Sitz in London. Seit 1996 ist Pirtek in Deutschland vertreten, mittlerweile als eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Pirtek Europe Ltd. Das Unternehmen bietet einen mobilen 24-Stunden-Reparaturservice für Schläuche und Armaturen vor allem im Hydraulikbereich. Vom Pirtek-Center aus werden in der Regel drei mobile Werkstattwagen koordiniert, die bei Auftragseingang spätestens innerhalb von einer Stunde am Einsatzort des Kunden sind. Ausgestattet mit rund 1.000 Artikeln, vornehmlich Schläuchen und Armaturen sowie Schlauchpresse und -säge für Maßfertigungen, können defekte Hydraulikschläuche und Armaturen in fast allen Fällen direkt vor Ort behoben werden. Der Vorteil für den Kunden: Die Maschine oder das Fahrzeug mit dem Hydraulikschaden ist schnell wieder einsatzbereit, wodurch Kosten verursachende Stillstandszeiten minimiert werden. Seit 1998 als Franchise-System aufgestellt, ist Pirtek derzeit an 42 Standorten am deutschen Markt aktiv und erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr einen Systemumsatz von 21,4 Mio. Euro. Weltweit ist Pirtek mit fast 300 Servicecentern auf allen Kontinenten vertreten. www.pirtek.de

Datum

23. Juni 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.