Zoom

Fahrzeuge: Parkplatzservice

Jetzt neu: der UTA Parkplatzservice

Die UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG  (UTA) etabliert mit dem UTA Parkplatzservice einen neuen und innovativen Service. Über den Partner Highway Park (www.highway-park.de) wird in einem Pilotprojekt ein Parkplatzreservierungssystem angeboten. Während der Pilotphase nehmen 18  Autohöfe am System teil. Die Reservierung erfolgt über Internet unter www.uta.de oder telefonisch. Die Reservierungsgebühr beträgt 3 Euro zuzüglich Mwst. und wird über die UTA Karte abgerechnet. Durch die Reservierung eines Lkw-Parkplatzes an einem der zahlreichen Autohöfe kann der Spediteur zusätzliche Kosten einsparen, da die zeitraubende Parkplatzsuche entfällt. Gleichzeitig spart der Fahrer Zeit und Nerven. Gerade in den Abendstunden gleicht die Parkplatzsuche einem Roulette-Spiel und statt erholsamer Ruhezeit erlebt der Fahrer Stress. Mit einer Reservierung kann also nicht nur Geld gespart, sondern auch die Lebensqualität der Fahrer erhöht werden. UTA hat schon vor längerer Zeit erkannt, dass Lkw-Parkplätze eines der aktuellen Brennpunktthemen sind und engagiert sich dabei in vielfältiger Weise. Zum einen über den neuen UTA Parkplatzservice, bei dem noch weitere Partner dazu kommen werden, zum anderen über das Engagement beim EU-geförderten Projekt SETPOS (Secure European Truck Parking Operational Services). Dabei handelt es sich um ein Projekt zur Verbesserung der Sicherheit von Frachttransporten und Fahrzeugen. UTA bringt dabei ihr Know-How und die Erfahrung als Dienstleister in der Speditions- und Logistikbranche ein. Dies gilt insbesondere für die Abrechnung von fahrzeugbezogenen Produkten und Dienstleistungen für Nutzfahrzeugflotten und das Management von Daten für mehr als 26.000 Tankstellen europaweit im UTA Netz.

Datum

11. Dezember 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.