Iveco Daily im Praxistest Zoom

Fahrzeuge: Iveco Ecodaily im Praxistest

Das Duisburger Unternehmen CWS-bocco nimmt den Iveco Ecodaily in seine Flotte auf. Einer Mitteilung zufolge will CWS-bocco das elektrobetriebene Fahrzeug vier Wochen in einem Test unter die Lupe nehmen. Dabei steht die Frage im Fokus, ob sich Elektrofahrzeuge bereits für den Einsatz in der Servicelogistik eignen. Getestet werden laut Unternehmen Eigenschaften wie Beschleunigungs- und Bremsverhalten, sowie Verbrauch, Reichweite und Wirtschaftlichkeit. Bei guten Ergebnissen plane das Unternehmen seinen Servicefuhrpark mit CO2-neutralen Elektrofahrzeugen zu ergänzen. Die europäische Flotte von CWS-bocco umfasst eigenen Angaben zufolge 1.600 Fahrzeuge. 200 Transporter fahren mit einem Erdgasantrieb. Bis Ende 2010 soll dieser Anteil auf 300 erhöht werden.

Datum

11. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.