Zoom

Fahrzeuge: FleetBoard gewinnt Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand

Auszeichnung der besten IT-Innovationen in 35 Kategorien Daimler FleetBoard gewinnt in der Kategorie „Logistik“ Die Telematikprodukte von FleetBoard optimieren Logistikprozesse und Erhöhen die Wirtschaftlichkeit von Fuhrparks

Die Initiative Mittelstand hat am 4. März zum siebten Mal die innovativsten IT-Produkte ausgezeichnet. FleetBoard hat dabei in der Kategorie „Logistik“ den ersten Platz belegt. Die Bewertung erfolgte durch eine 80köpfige Fach-Jury aus Professoren, Wissen­schaftlern, Branchen- und IT-Experten und Fachjournalisten, die die Produkte nach den Kriterien Innovationsgehalt, Praxisrelevanz und Eignung für den Mittelstand beurteilte. Seit 10 Jahren entwickelt und vertreibt Daimler FleetBoard Telematik­lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in Nutzfahrzeugflotten. Die Produkte optimieren Logistikprozesse und erhöhen die Wirtschaft­lichkeit von Fuhrparks. Das 150-köpfige Unternehmen hat bis heute mehr als 60.000 Fahrzeuge mit Telematikdiensten ausgestattet. Wirtschaftlichkeitsrechnungen von FleetBoard Kunden in ganz Europa belegen, dass bis zu 6.500 € und 6.000 kg CO2 pro Fahrzeug und Jahr eingespart werden können. Neukunden berichteten von durchschnittlich 7% Spritersparnis innerhalb der ersten 3 Monate durch Einführung der Fahrweisenbewertung und Nachhalten im gesamten Fuhrpark. Langjährige Kunden spüren deutliche Einsparungen bei Wartungs- und Reparaturkosten. Hinzu kommen intelligente Transportmanagement- und Zeitwirtschaftslösungen, die in vielen Unternehmen zur Automatisierung von Logistikprozessen und effizienter Dokumentation von Fahrerarbeitszeiten geführt haben. Der Erfolg von FleetBoard besteht in der konsequenten Ausrichtung auf Kundenanforderungen bei den Produktweiterentwicklungen und dem praxiserprobten Diensteangebot für alle Branchen in Misch­fuhrparks aller Fahrzeugmarken. Externe Prüfungsorganisationen, wie DEKRA, bescheinigen mit Zertifizierungen von Produkten und Prozessen erstklassige FleetBoard Qualität. Die langjährige Nähe zum Fahrzeughersteller und hochgradiges IT-Know-how tragen zum Vertrauen von inzwischen 1.300 europäischen Kunden bei. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, da die Innovationsleistung unserer Mitarbeiter und kurze Produktzyklen der Erfolgsfaktor einer noch jungen Telematikbranche sind“, erklärt Markus Lipinsky, Geschäftsführer der Daimler FleetBoard GmbH. „Dieser Preis ist die Bestätigung für uns, dass wir mit unserem Konzept richtig liegen Fahrer, Ladung und Fahrzeug individuell in die Logistikkette unserer Kunden einzubinden. Unsere patentierte Fahrweisenbewertung hilft heute jedem Fuhrpark sparsam, umweltschonend und sicher zu transportieren!“  Weitere Informationen zur Daimler FleetBoard GmbH und ihrem Produktangebot stehen auf der Unternehmenshomepage www.fleetboard.com zur Verfügung.

Datum

16. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.