Zoom

Fahrzeuge: Fahrer in Not

MAN Trucker`s World hilft Fahrern in Not

Alle Berufskraftfahrer tragen trotz modernster Sicherheitstechnik immer noch ein erhebliches Unfallrisiko - auf der Straße wie beim Be- und Entladen. Und manchmal gibt es Fälle, bei denen ein Fahrer schwer zu Schaden kommt - und hinterher auf sich alleine gestellt ist, da Versicherungen oder das Gesetz nicht helfen. Auch häufen sich die Fälle, wo Fahrer aufgrund der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise in Not geraten. Weil solche Einzelschicksale immer wieder vorkommen, hat MAN Trucker’s World einen Hilfsfonds eingerichtet, der in Not geratene LKW-Fahrer oder deren Familien unbürokratisch hilft. Bei der Auswahl der Unterstützten spielt es keine Rolle, ob es sich um ein MAN Clubmitglied handelt oder nicht. Auch die Lkw-Marke spielt beim dem Hilfsfond keine Rolle. noch ein kleiner Einblick zum aktuellen Flyer. Kennen Sie selbst Einzelfälle, in denen eine Unterstützung in Frage kommt? MAN Truckers World und der FERNFAHRER Club prüft den Vorschlag und kann dann noch vor Weihnachten schnell helfen. Schreibt an: info@man-truckers-world.de oder an info@etm-verlag.de Über die Verwendung der Mittel werden der FERNFAHRER Club und MAN Truckers World informieren.

Datum

24. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.