Der Magic-Bus kommt als Modell Zoom

Auf Achse: Der Magic-Bus kommt als Modell

Den Kult-Bulli "Magic Bus" im The Who-Design gibt es jetzt als Modell-Fahrzeug. Die Hersteller Wiking und Schuco haben je ein Modell des bunten Bulli produziert. Das kleinere Modell im Maßstab 1:87 ist ab 15. Dezember 2008 lieferbar. Es kostet nach Angaben von Volkswagen 24.90 Euro. Für das größere Modell im Maßstab 1:43, das es in limitierter Auflage von 1.000 Stück gibt, müssen Kunden 49.90 Euro berappen. Es steht allerdings erst im Februar 2009 zum Kauf bereit. Interessierte können beide Modelle ab sofort unter der Internetadresse www.volkswagen-zubehoer.de sowie bei Volkswagen Händlern bestellen. Zu haben sind die Modelle auch im Volkswagen Automobilforum Unter den Linden in Berlin, im Zubehör-Shop der Autostadt in Wolfsburg und im Besucherdienst des Volkswagen Nutzfahrzeuge-Werks in Hannover. Den originalen Volkswagen Kastenwagen (T1) aus dem Baujahr 1965  hatten Volkswagen Nutzfahrzeuge, die britische Charity-Einrichtung Teenage Cancer Truck (TCT) und die Gruppe The Who in diesem Jahr zu wohltätigen Zwecken verlost. Gewinner des Fahrzeugs war Anthony Jones aus Manchester. Auch von den Modell-Fahrzeugen gehen beim kleinen Modell ein Euro, beim großen zwei Euro an den Teenage Cancer Trust, der sich für krebskranke Kinder und Jugendliche in Großbritannien einsetzt.

Datum

9. Dezember 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.