Neuer Bus-Reifen für gemischten Einsatz Zoom

Fahrzeuge: Neuer Bus-Reifen für gemischten Einsatz

Der Reifen-Hersteller Continental bringt den neuen HSR 2-Reifen für gemischte Einsätze auf Regional- und Fernstrecken auf den Markt. Der Reifen kommt laut Continental sowohl an der Lenk-, wie auch Antriebsachse zum Einsatz. Er soll mit deutlich verbesserter Wirtschaftlichkeit und einem Plus an Komfort punkten. Der Hersteller senkte dazu eigenen Angaben zufolge den Rollwiderstand ab, so dass ein Verbrauchsvorteil von bis zu fünf Prozent erreicht werden könne. Zudem werde dank eines neu konstruierten Reifenquerschnitts das Eigenfederungsverhalten gesteigert. Verstärkte Flanken und der neue Stahlcordwulst reduzieren die unerwünschte Eigenbewegung des Reifens, verspricht Continental. Darüber hinaus sei die Geräuschentwicklung des Reifens auch auf unebenem Fahrbahnbelag auf ein Minimum reduziert. Auch über das patentierte AirKeep-System verfügt der Reifen. Es sorgt dafür, dass schleichender Druckverlust um bis zu 50 Prozent reduziert wird, so Continental. Der neue Reifen HSR 2 kommt in den Dimensionen 295/80R22.5 und 315/80R22.5 auf den Markt.

Datum

9. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.