Voith

Voith           Voith Turbo Antriebs- und Bremssysteme für Straßenfahrzeuge bieten Sicherheit, Zuverlässigkeit und Fahrkomfort. Sie sorgen für optimalen Antrieb und effiziente Verzögerung in Bussen, LKW und Spezialfahrzeugen. Weit über 150.000 Linienbusse in aller Welt fahren mit Voith-Turbo-Getrieben. Das einzigartige Differenzialwandlerprinzip hat sich dabei besonders bewährt. Hydrodynamische Retarder von Voith Turbo zählen zu den effektiven Systemen, um Busse und LKW wirkungsvoll und verschleißfrei abzubremsen: 350.000 Stück sind davon bereits weltweit im Einsatz. Der hochelastische Torsionsschwingungsdämpfer Hydrodamp verlängert die Lebensdauer von Antrieben, denn er ermöglicht gleichmäßiges Fahren in niedrigen Drehzahlbereichen. Mit diesen und vielen anderen Produkten leistet Voith Turbo einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz.       Retarder Voith Sekundärretarder       Unsere gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung verlangt heute mehr und mehr Mobilität von Menschen und Unternehmen. mehr >>> Bereits seit 1968 bietet Voith Turbo Bremssysteme für den Straßeneinsatz an. Voith Sekundärretarder sind im Antriebskraftfluss des Fahrzeugs gesehen, nach Motor, Kupplung und Getriebe angeordnet. mehr >>>       Voith Aquatarder®   Funktionsweise   Kühlen und Bremsen mit einem Kreislauf Wie alle Voith Retarder® arbeitet auch der Aquatarder nach dem hydrodynamischen Prinzip. mehr >>> Funktionsweise der Retarder mehr >>>            

Datum

26. März 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen