MAN: Schneider soll aufräumen Zoom

Transportwelt

MAN: Schneider soll aufräumen

MAN richtet zum 1. Januar 2010 einen neuen Bereich Compliance, sprich Regelüberwachung, ein und überträgt dessen Leitung an den 38-jährigen Olaf Schneider. Der Jurist wird als Chief Compliance Officer die Regelüberwachung mit einem eigenen Team aufbauen und die Compliance Organisation der gesamten MAN-Gruppe weltweit verantworten. Die organisatorische und personelle Neuordnung des Bereichs ist laut MAN Teil des konzerninternen 5-Punkte-Programmes zum Ausbau einer nachhaltigen Compliance-Struktur.

Datum

16. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.