Schließen

Transportwelt

Logistikkongress will den Erfolg von innen

Logistikkongress will den Erfolg von innen

Unter der Motto „Erfolg kommt von innen“ findet vom 21. bis 23. Oktober 2009 der 26. Deutsche Logistik-Kongress in Berlin statt. Der Veranstalter, die Bundesvereinigung Logistik (BVL), möchte mit der Themenwahl der aktuellen weltwirtschaftlichen Situation Rechnung tragen. Nach einer Phase der Expansion sei es für Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistikdienstleistung an der Zeit, interne Prozesse und strategische Ausrichtungen auf den Prüfstand zu stellen. Der Blick nach innen eröffnet laut BVL die Chance, Strukturen und Abläufe gerade im derzeitigen Wirtschaftsumfeld so zu gestalten, dass Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleiben. Der Kongress wirft zudem einen Blick auf die nationalen Konjunkturprogramme, betrachtet das steigende Insolvenzrisiko und seine Auswirkungen auf die Wertschöpfungsnetzwerke. Zudem geht es laut BVL um Innovationen und Logistiktechnologien. Eine wichtige Rolle spiele die Umwelt- und Ressourceneffizienz einschließlich des Personalmanagements. Kernkompetenzen, die Ermittlung von Prozesskosten, Lean Konzepte und Intelligente Lieferketten sind weitere Stichworte. Als Referenten zugesagt haben laut BVL bereits Wolfgang Appel (Deutsche Post), Dr. Rüdiger Grube (Deutsche Bahn), Prof. Wilhelm Bender (Fraport), Klaus Peter Müller (Commerzbank), Wolfgang Grupp (Trigema), Werner M Bahlsen (Bahlsen) und BDI-Präsident Prof. Hans-Peter Keitel. Gastland des Kongresses ist in diesem Jahr die USA. Den transatlantischen Beziehungen kommt laut BVL eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung der aktuellen weltwirtschaftlichen Krise zu. Gastredner ist in diesem Jahr Bundesaußenminister a. D. Joschka Fischer.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.