Supertruck Volvo FH 540

Traditionsbewusst

Volvo blau Malkowsky Hedersleben Christian QLB Lang-LKW Supertruck FF 9/2019 9/19 Eduard Malkowsky IFA Airbrush Foto: Felix Jacoby 16 Bilder

Der familiengeführte Betrieb Malkowsky Transporte aus Hedersleben arbeitet mit modernen Maschinen, hält aber auch die Geschichte früherer Nutzfahrzeuge in Ehren.

Ein Supertruck kann die verwirklichte Fantasie eines einzelnen Begeisterten sein. Der Volvo von Christian Malkowsky hingegen repräsentiert den Stil des gesamten Transportunternehmens. Schmuck kommt der Dreiachser in sattem Blau und mit glänzenden Rädern daher. Und die stilvollen Airbrush-Gemälde auf den Seiten zeigen, dass das Unternehmen aus Hedersleben im Landkreis Harz, nicht weit von Quedlinburg, seine eigene Geschichte und die damit verbundenen Fahrzeuge in Ehren hält.

Malkowskys spezialisieren sich auf sechsachsige Tieflader-Sattelzüge

Aktuell ist der Sattelschlepper einer der zehn Lastwagen der Firma, die von Eckhard Malkowsky direkt nach der Wende gegründet wurde. Gewerbeflächen waren damals nur schwer zu finden, doch auf dem Hof des örtlichen Klosters war noch etwas frei. Um den Standort zu erreichen, musste man mit den Lkw unter einem mittelalterlichen Steintor hindurchfahren. Ein Bild dieses Tores ist auf der Tür des Volvo FH4 540 im Hintergrund zu sehen. Veraltete Adresseinträge, die in den Weiten des Internet oft ewig überleben, weisen Malkowsky Transporte noch als Spezialisten für Kippertransporte aus. Doch als sich in dieser Branche immer mehr Großflotten auch in Sachsen-Anhalt mit dem Preis unterboten, wechselte der familiengeführte Betrieb die Richtung. Malkowskys spezialisieren sich nun im Wesentlichen auf sechsachsige Tieflader-Sattelzüge. Dazu gibt es noch einen Kranzug und einen Solowagen. Sieben Lkw sind von Volvo, zwei von DAF, dazu kommt noch ein alter Mercedes-Benz SK. Alle Fahrzeuge wurden über den Serienstandard hinaus verschönert, mit Chrom, Licht und Anbauteilen – wegen der überreizten Polizei, die es immer wieder auf eben dieses Tuning abgesehen hat, aber in beschränktem Umfang.

Neu beim jüngsten Volvo, dem von Junior Christian Malkowsky, sind die verblüffend realitätsnahen Gemälde auf dem Blech. Deren Erschaffer findet sich am besten bei Facebook unter Lupo-Art. Jörg Wolf zeigt hier eine große Bandbreite: von Airbrush-Motiven bis zu Pinstriping, der Kunst, mit dem Pinsel freihändig feine Schmucklinien zu ziehen. Der Volvo war die erste Arbeit des bundesweit arbeitenden Künstlers auf einem Lkw, doch die Malkowskys sind von der Qualität so angetan, dass zukünftig weitere ihrer Fahrzeuge solche Verzierungen tragen dürften. Dazu kommt Fahrzeugschmuck von Jumbo Fischer. Der Barlebener Volvo-Händler Haas hat Frontbügel, Radzierblenden und Lampenträger beschafft und montiert. Wirkungsvoll sind die in Wagenfarbe lackierten Tanks, Kästen und Radabdeckungen. Seitlich auf der Kabine sind die Ifa-Lastwagen zu sehen, mit denen die Firmengeschichte begann. Bis heute haben die rundlichen Zweiachser aus Ludwigsfelde bei vielen Ostdeutschen Kultcharakter. Senior Eckhard, ein Firmenpatron von altem Schrot und Korn, besitzt eine unglaubliche Sammlung von DDR-Fahrzeugen, darunter Feldbahnen, Mopeds und Eigenbautraktoren. Klar, dass dazwischen auch ein paar staubige Ifas überleben dürfen.

Volvo blau Malkowsky Hedersleben Christian QLB Lang-LKW Supertruck FF 9/2019 9/19 Eduard Malkowsky IFA Airbrush Foto: Felix Jacoby
Die Gemütlichkeit der Kabine wird von warmen Farbtönen bestimmt.

Textile Inneneinrichtung macht den Volvo behaglich

Christians Bruder André, der das Unternehmen mit leitet, nennt aber durchaus vernünftige Gründe, warum der Familienbetrieb nicht mit Lastwagen von der Stange, sondern mit spezialisierten und veredelten Fahrzeugen arbeitet: "Fahrermangel ist für uns glücklicherweise kein Thema, das haben wir auch unserem Stil zu verdanken. Und wir merken, dass wir damit manchmal auch junge Menschen begeistern können, für die ein Standardlastwagen keine Attraktivität hat." Die Malkowskys sind treue Gäste im oberfränkischen Berg, früher im Autohof, jetzt in der rustikalen Berghütte ein Stück dahinter. So war es für sie auch keine Frage, wo sie die textile Inneneinrichtung des Volvo beauftragen würden. Denn dort betreibt Ernst Auhuber neben dem Lkw-Zubehörshop von Sabine Kniebaum ein Atelier, wo Kabinen mit feinen Stoffen gestaltet und Armaturenträger in anderen Farben lackiert werden. Das Ergebnis lässt den Arbeitsplatz für den Fahrer noch ein ganzes Stück behaglicher und wohnlicher werden. Knapp 30 Jahre Lastwagengeschichte zeigen den unglaublichen Wandel vom kargen Fahrerhaus zum komfortablen Gehäuse. Christian zum Beispiel verfügt über zwei Luxussitze, einen Flachbild-TV, Mikrowelle und Kühlschrank mit Tiefkühlung.

Volvo FH 750
Supertruck im "Old School"-Stil gestaltet

Dank der Single-Version mit einem Bett und Heckschrank unter dem Dach bietet sein neuester Lastwagen ein herrliches Platzgefühl. Begeistert ist er vom Antriebsstrang, das automatisierte I-Shift-Getriebe mit zwei Crawlerstufen ist für ihn vom Komfort her ein Traum. So geht er seiner Arbeit mit großem Vergnügen nach. Die ist sehr abwechslungsreich, mal Nah-, mal Fernverkehr, meist Inland, bei passenden Aufträgen auch gerne weiter in die Ferne. Vor einiger Zeit ist in Sachsen-Anhalt ein ehemaliger Bus der Beatles aufgetaucht, Malkowskys haben ihn für einen Käufer zurück nach England verfrachtet. Alltag sind Baumaschinen wie Radlader, Bagger oder Deckenfertiger. Dazwischen werden auch Forstmaschinen oder Betonelemente transportiert. Von diesen Kunden wissen es viele zu schätzen, dass ihre wertvollen Fahrzeuge zuverlässig und mit sichtbar vernünftigem Material bewegt werden. Dass die Malkowskys Stil haben, zeigt sich aber nicht nur an den Lastwagen. Jeden Tag gibt es für alle Mitarbeiter, Gäste und Freunde eine riesige Brotzeit. Dabei mit am Tisch, bei fröhlichem Geflachse, spürt man eine menschliche Wärme, die dem Betriebsklima einfach guttut.

Technische Daten

Volvo FH 540
Truck: Volvo FH 540 6x2
Erstzulassung: Mai 2019
Leistung: 540 PS
Laufleistung: 100.000 km
Trailer: Wechselnde Tieflader
Eigentümer: Malkowsky Transporte
Fahrer: Christian Malkowsky
Exterieur: Volvo Barleben
Interieur: Lkw-Zubehör Berg
Airbrush: Lupo-Art
Aufgabengebiet: Spezialtransporte mit Tieflader

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 09 2019 Titel
FERNFAHRER 09 / 2019
3. August 2019
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 09 2019 Titel
FERNFAHRER 09 / 2019
3. August 2019
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Die FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.