Rekordfahrt nach Sizilien

Ein Mann, eine Idee - Andreas Löchter von Lifetime hat alle Register gezogen, um einen 40-Tonner so sparsam wie möglich über die Alpen zu fahren.

Dabei wurden nicht nur hervorragend geschulte Fahrer eingesetzt, sondern auch technisch alle erdenklichen Tricks umgesetzt. Aerodynamikanbauten, Rollwiderstandsoptimierung aber auch spezielle Öle und auch fast schon esoterisch anmutende Hilfsmittel. Drei spannende Videoreportagen hat das FERNFAHRER-Kamerateam daraus gemacht. Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen. Hier gehts zu den Videos: • Rekordfahrt nach Sizilien Teil 1Rekordfahrt nach Sizilien Teil 2Rekordfahrt nach Sizilien Teil 3 Text: Andreas Techel Datum: 22.12.2010

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Mobilität, Fuhrpark (inkl. Wasserstoff-Expertise)
Beliebte Artikel RIO Tipp der Woche Telematik-Irrsinn: Teure Nachrüstung ist Geldverschwendung Networking or communication, blockchain, global technology, communities and e-marketing. Globe and puzzle piece Trans4Log-Kongress von LNC Aufruf zum Teilen