Schließen

Plumb stolpert über Spende EU-Verkehrskommissarin vor dem Aus

Rovana Plumb von der Partei Partidul Social Democrat Foto: Partidul Social Democrat

Rumäniens designierte EU-Verkehrskommissarin Rovana Plump stolpert über Privatkredit, den sie wiederum ihrer Partei gespendet hat.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hatte die 59-jährige Rovana Plumb als Verkehrsministerin der designierten EU-Kommission vorgeschlagen. Doch nun wird es eng für die Vizepräsidentin der in Rumänien regierenden Sozialdemokraten. Der Rechtsausschuss hat im Europaparlament votierte gegen sie. Der Vorwurf: Plump habe einen Privatkredit von umgerechnet rund 168.000 Euro ihrer Partei PSD gespendet, um als Kandidatin für das EU-Parlament aufgestellt zu werden. Das Geld, das sie von einer ungenannten Privatperson erhalten hat, gab Plumb zwar ihrer Vermögenserklärung in Rumänien an, nicht aber gegenüber der EU-Kommission.

Alternative gesucht

Bereits im September 2017 erhob die rumänische Staatsanwaltschaft gegen sie den Vorwurf des Amtsmissbrauchs, die Ermittlungen laufen noch. Plumb sagte zwar nun in Brüssel: „Ich habe nichts Falsches getan.“ Sie habe stets Recht und Gesetz respektiert und so transparent wie möglich gehandelt. Aber vieles spricht dafür, dass sich von der Leyen nach einer Alternative suchen muss. Zuvor wird sich von der Leyen aber noch mit dem Parlament abstimmen. Denkbar ist beispielsweise, dass Rumänien eine andere Person für dieses Amt vorschlägt.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.