Michael Pfeiffer geht

Achim Kotz und Markus Schell leiten BPW

BPW-Gesellschafter Michael Pfeiffer Foto: BPW

BPW-Gesellschafter Michael Pfeiffer zieht sich zurück. Achim Kotz und Markus Schell führen Transformationsprozess fort.

Michael Pfeiffer (Foto), persönlich haftender Gesellschafter von BPW Bergische Achsen, zieht sich zum 31.Dezember 2020 aus der Geschäftsführung zurück. Er blickt auf eine mehr als 30-jährige erfolgreiche Tätigkeit, davon 22 Jahre als persönlich haftender Gesellschafter des Familienunternehmens zurück.

BPW erreicht Meilenstein

„Für mich persönlich ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um sich zurückzuziehen“, erklärt Michael Pfeiffer. Schließlich sei – trotz der aktuellen Coronakrise – ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte erreicht: BPW sei heute als Mobilitäts- und Systempartner der Transportbranche anerkannt.

Kotz und Schell stehen für Kontinuität bei BPW

Die von Pfeiffer im Jahr 2014 angestoßene Transformation von BPW ist damit aber nicht am Ende. „Die beiden persönlich haftenden Gesellschafter Achim Kotz und Markus Schell werden die BPW Unternehmensgruppe in die nächste Phase der Transformation führen und stellen somit die Kontinuität der strategischen Ausrichtung sicher", sagt Christian Peter Kotz, Vorsitzender des BPW-Gesellschafterausschusses.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.