Lkw-Sperrung an der B5

Lkw-Sperrung an der B5

Die Bundesstraße B5 wird von diesem Montag an zwischen Grabow und Ludwigslust für Lastwagen über zwölf Tonnen gesperrt. Die entsprechenden Schilder werden im Laufe des Montags installiert, wie eine Sprecherin des Verkehrsministeriums am Sonntag sagte.

Die Sperrung ist eine Reaktion auf die Sperrung der B 5 in Schleswig-Holstein zwischen Lauenburg und Geesthacht. Viele LKW wichen auf die gut ausgebaute Bundesstraße aus, um die Autobahnmaut auf der A 24 Hamburg-Berlin zu umgehen. Die Sperrung im Nachbarland führe zu zusätzlichem Verkehr im Nordosten. Ziel sei es, die Laster so schnell wie möglich auf die Autobahn 24 zu lenken. Text: Georg Weinand Datum: 08.11.2010

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel Luft- und Seefracht ausgebaut Geis kauft Bereich von Müller + Partner 300 Millionen Tonnen Seegüter Hafenwirtschaft setzt auf Wachstum