Zoom

: Weiss kauft sich bei Diehl ein

Der österreichische Logistikdienstleiter Gebrüder Weiss hat 25 Prozent an der Esslinger Spedition Diehl übernommen. Die Österreicher wollen sich dadurch nach eigenen Angaben ...

Marktanteil in Baden-Württemberg sichern. Für Diehl ist die Allianz mit Gebrüder Weiss ein Bekenntnis zu einer langfristigen und nachhaltigen Zusammenarbeit. Die Positionierung von Diehl in seinem europäischen Netzwerk werde mit diesem Schritt weiter gestärkt. Die Kooperation zwischen Diehl und Weiss besteht seit elf Jahren. In dieser zeit haben die beiden Unternehmen nach Angaben von Gebrüder Weiss 17 direkte Verkehrsverbindungen - davon 13 täglich - aufgebaut. Text: Georg Weinand Datum: 18.01.2010

Datum

18. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen