Citroen Jumpy 9 Bilder Zoom

Transporter und Klein-Lkw der Leserwahl 2017: Lademeister für die letzte Meile

Transporter und Kleinlaster treten in drei Gewichtsklassen von 2,8, bis 3,5 und über 3,5 Tonnen zur Leserwahl an. Welches Fahrzeug gewinnt, entscheiden Sie mit.

Als Leser von trans aktuell, lastauto omnibus und FERNFAHRER können Sie bis 24. April 2017 bei der Leserwahl des ETM Verlags mitmachen und das beste Fahrzeug in dieser und elf weiteren Kategorien wählen. Mitmachen lohnt sich: Neben dem Hauptgewinn, einem Mercedes-Benz Citan Tourer, können Sie weitere hochwertige Preise gewinnen.

Dank kompakter Bauweise kommen die kleinen Transporter bis 2,8 Tonnen auch dann noch durch, wenn es in der Stadt eng zugeht. Üblich sind Laderäume mit bis zu neun Kubikmeter Volumen. Teilweise gibt es auch aufgelastete Varianten.

Mittlere Gewichtsklasse bis 3,5 Tonnen

Das Ladevolumen der klassischen Transporter und Klein-Lkw reicht von etwa sechs bis über 17 Kubikmeter. Die Fahrzeuge stehen in Ausführungen als Kombi, Kastenwagen oder mit Spezialaufbauten zur Verfügung.

Große Transporter für mehr Laderaum

Die dritte Kategorie fasst die klassischen Großraum-Transporter zusammen. Mit dabei sind aber auch Fahrzeuge mit leichten Kipp- oder Kofferaufbauten und nach dem Frontlenker-Prinzip konstruierte Leicht-Lastwagen.

Die Fahrzeuge aller anderen Kategorien finden Sie hier im Hauptartikel zur Leserwahl.
Zur Teilnahme gelangen Sie hier.

Foto

Citroen

Datum

4. März 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.