: Go-and-Stop-Wettbewerb

Ein weiteres Highlight für die Zuschauer und für die Teilnehmer ist der Go & Stop-Wettbewerb. Hier können sich Amateure mit den Profis messen – ein aufregendes Zeitduell vor begeistertem Publikum!!! Ein spannender und faszinierender Wettkampf für Teilnehmer und Zuschauer. Alle Zuschauer mit gültigem Eintrittsticket haben freien Zugang auf die Tribünen T 3, T 3A und T3B mit optimalem Blickfeld auf die vorbereitete Wettbewerbsstrecke, um bei den Duellen ihre Helden begeistert zu unterstützen. Bei Teilnahme erhält jeder Fahrzeugführer 2 Wochenendtickets zum 23. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix. Teilnahmegebühr und Anmeldeformulare Oder haben Sie weitere Fragen? ADAC Mittelrhein e.V. Hohenzollernstraße 34 56068 Koblenz E-Mail:anika.zeller@mrh.adac.de

Datum

27. März 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen