Zoom

: Dynafleet: Tacho-Download per Internet

Volvo bietet für sein Transport-Infosystem Dynafleet die Funktion „Tachograph Download“ an.

Damit seien jetzt alle Informationen aus dem digitalen Fahrtenschreiber über das Internet abrufbar. Die Funktion soll sowohl Fahrern wie Spedition Vorteile bringen. So habe etwa der Arbeitgeber immer Zugriff auf Fahrtzeiten und aktuelle Fahrdaten. Das Einhalten gesetzlicher Anforderungen könne dadurch vereinfacht werden. Die Datenübertragung selbst erfolgt laut Volvo gänzlich ohne manuelle Eingabe. Der Fahrer brauche lediglich seine übliche Fahrerkarte in den digitalen Tachografen einzustecken. Die Spedition entscheidet nach Angaben der Schweden, wie oft Daten vom Lkw an das Büro übermittelt werden sollen. Mittels eines Kartenlesers und einer codegeschützten Karte könne die Spedition auf die Daten zugreifen. Da Dynafleet als europaweites System konzipiert ist, sind laut Volvo alle anfallenden Kommunikationskosten in der Abonnementgebühr enthalten. Text: Georg Weinand Datum: 09.12.2009

Datum

9. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen