Zoom

Drehkreuz Meppen-Versen bekommt einen Autohof

In Meppen-Versen soll im Euro-Industriepark an der Europastraße (B402) ein Autohof gebaut werden. In Betrieb gehen soll die Lkw-Rastanlage Ende 2013. Das berichtet die Osnabrücker Zeitung (OZ) in ihrer Online-Ausgabe.

Im ersten Schritt sollen sechs Millionen Euro in das Gebäude und 60 Arbeitsplätze investiert werden. Es sind laut OZ noch keine Verträge unterschrieben, aber die Macher - Vertreter der Stadt Meppen sowie der Planer - wollen die Öffentlichkeit über das Projekt informieren. Der Autohof soll eine Aral-Tankstelle, mehrere Restaurants, eine Lkw-Waschanlage und eine Spielhalle mit Angeboten mit und ohne Geldeinsatz bereithalten. Baubeginn könnte 2012 sein, berichtet die OZ. Text: Susanne Spotz Datum: 14.03.2011

Datum

14. März 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen