Mercedes Citaro Fuelcell Hybrid

Unendliche Geschichte

Mercedes Citaro Fuelcell Hybrid, Bus, Fahrbericht Foto: Thorsten Wagner 7 Bilder

Bereits seit 35 Jahren erproben die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) Hybrid- und Brennstoffzellenbusse. Jetzt arbeiten beide Konzepte optimiert in einem Stadtbus zusammen.

Es ist ein kleines Déjà-vu für lastauto ­omnibus und den Testredakteur. Vor genau zehn Jahren gingen Journalist und "Futzelbus", wie eine ältere Dame, der das ­englische Wort
"Fuelcell" nicht recht über die Lippen kommen wollte, den Bus taufte, erstmals auf Testfahrt. Der Brennstoffzellenbus, den der ­ÖPNV-Anbieter Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) von 2003 bis 2005 in Stuttgart erprobte, war der erste seiner Art
mit dem neu­artigen Antriebskonzept aus dem Hause Daimler im Praxiseinsatz.

Zwölf Hybrid-Gelenkbusse im Ensatz

Viel ist inzwischen passiert, sowohl bei Daimler als auch bei der SSB. Der ÖPNV-Betreiber testet immer noch Hybridbusse. Derzeit laufen zwölf Hybrid-Gelenkbusse in der Stadt am Neckar im Linienbetrieb. Aus technologischer und umweltpolitischer Sicht ist es nur konsequent, die beiden Technologien nun in einem Fahrzeugkonzept zusammenzuführen.

Und noch einer, der damals dabei war, ist heute wieder mit an Bord: Steffen Raff, Leiter der Buswerkstätten der SSB. "Der Begriff Futzelbus war jahrelang nicht mehr aus den Köpfen unserer Fahrer herauszubekommen, vielleicht auch wegen der gewissen
Eigenarten der Busse", sagt er.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Mercedes Citaro Fuelcell Hybrid, Bus, Fahrbericht

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.