Volvo sucht Spritsparer

Mit dem Lkw auf die Nordschleife

Volvo - The Driver?s Fuel Challenge Foto: Volvo 6 Bilder

"The Driver’s Fuel Challenge" heißt der weltweite Fahrerwettbewerb von Volvo Trucks. Jedes teilnehmende Land schickt seinen besten Spritsparer zum Finale nach Schweden.

Wer 2014 für Deutschland antritt, der muss durch die Grüne Hölle. 16 Fahrer werden die seltene Ausnahme genießen, diese legendäre Rennstrecke am Lenkrad eines Lkw zu erleben. Volvo stellt dazu den neuen FH, dessen Fahrwerk nur darauf wartet, auf die Piste zu gehen. Die Redaktion FERNFAHRER kümmert sich um die Kür des Finalisten. Wer sich zutraut, gegen die besten Kollegen der ganzen Welt anzutreten, der braucht sich nur zu melden und ist mit einem Quäntchen Glück dabei. Wir brauchen außer Name, Alter und telefonischer Kontaktmöglichkeit noch eine Info zum derzeitigen Einsatzgebiet, dem Lkw und zum Durchschnittsverbrauch. Letzterer kann als Handyfoto vom Bordcomputer oder als Bestätigung des Fuhrparkleiters eingereicht werden. Danach entscheiden eine Jury und das Los über die 16 Teilnehmer. Außer dem Nürburgring warten noch einige weitere spannende Aufgaben auf die Kandidaten. Das Deutschlandfinale findet vom 26. bis zum 28. Juni statt.

Jetzt bewerben

Per Post: ETM Verlag, Redaktion FERNFAHRER, Stichwort: Driver’s Fuel Challenge, Postfach 81 02 07, D-70519 Stuttgart
Per E-Mail: info@fernfahrer.de, Betreff: Driver's Fuel Challenge
Oder: ganz bequem über unser Formular

Anmeldeschluss: 30. April 2014

Weitere Infos unter: www.driversfuelchallenge.com

Die Teilnahme ist freiwillig, Minderjährige und Mitarbeiter der Volvo Group und des ETM Verlags sind ausgeschlossen. Die eingesandten Daten werden ausschließlich im Rahmen des Wettbewerbs verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.