Revolverheld spielen beim Truck-Grand-Prix

Beim Truck-Grand-Prix von 8. bis 10. Juli rocken die Jungs von Revolverheld den Nürburgring. Am Freitagabend werden die Jungspunde auf der Open-Air-Bühne in der Müllenbachschleife spielen. Weitere Acts am Freitag sind Big Dig and The Sidechicks und Meg Pfeiffer. Alle drei Bands haben den Rock gepachtet und alle drei werden live performen.

Der Samstagabend steht ganz im Zeichen der Tradition: Larry Schuba, Dagmar Lay D. und Tom Astor wechseln sich ab auf der Bühne, bis zum traditionellen Feuerwerk. Doch nicht nur auf der Open-Air-Bühne dominieren die deutschen Show-Größen. Auf der Rennstrecke halten mindestens sechs Fahrer die deutsche Fahne hoch. Jochen Hahn, Markus Oestreich, Uwe Nittel und Altmeister Gerd Körber kämpfen um die Europameisterschaft. Heinz Werner und Sohn Sascha Lenz dürfen als Lokalmatadoren in ihren orangenen Boliden auch nicht fehlen. Text: Markus Bauer Datum: 21.02.2011

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel Lidl sorgt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr Abbiegesysteme und Eisfreigerüste Lidl investiert in Lkw-Sicherheit Reifenservice Euromaster mit neuem IT Direktor