Schließen

Offenbar keine feindliche Übernahme

DB Schenker weist DSV zurück

Kampagne, WeKeepEuropeMoving, DB Schenker, Lkw Foto: DB Schenker

Die Deutsche Bahn-Tochter DB Schenker hat Übernahmegesprächen mit dem dänischen Logistiker DSV eine offene Absage erteilt.

Gerüchte über einen Verkauf von DB Schenker gebe es schon lange, sagte ein Unternehmenssprecher eurotransport.de auf Nachfrage. „Unsere sehr guten Geschäftsergebnisse und die bevorstehende Bundestagswahl in Deutschland geben solchen Spekulationen weiter Auftrieb“, führte er aus. Auch der DSV-Hunger an Zukäufen sei der Branche wohlbekannt. „Da unser Eigentümer derzeit jedoch keine Pläne hat, DB Schenker zu verkaufen, sind alle Überlegungen rein hypothetisch.“

DB Schenker beruhigt Mitarbeiter

Ein Sprecher des zuständigen Bundesverkehrsministeriums sagte: „Im BMVI existieren keine Pläne zur Veräußerung der DB Schenker AG." Trotzdem hat sich das Management von DB Schenker angesichts der Spekulationen offenbar veranlasst gesehen, seine Mitarbeiter zu beruhigen. Das Nachrichtenportal Shippingwatch berichtet von einem internen Schreiben, in dem es heiße, die Annäherung durch DSV sei rein einseitig, es stehe kein Verkauf und keine feindliche Übernahme bevor.

DSV will auf den globalen Spitzenplatz

DSV-Finanzvorstand Jens Lund hatte in der Woche zuvor erklärt, sein Unternehmen sei an DB Schenker interessiert, man wolle die Konsolidierung der Branche fortsetzen. „Wir halten die Augen offen, was auf dem Markt passiert, und es gibt mehrere Akteure, mit denen ein Zusammenschluss für uns sinnvoll wäre." Dazu gehöre DB Schenker, sagte er dem Portal. DSV ist weltweit bislang die Nummer drei hinter Deutsche Post-DHL und Kühne + Nagel, gefolgt von DB Schenker auf dem vierten Platz. Würden beide Unternehmen fusionieren, wäre DSV die globale Nummer eins in der Speditionsbranche.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.