Medizinische Unterwegsversorgung

DocStop jetzt in Österreich

Foto: Volker Hammermeister

DocStop, die medizinische Unterwegsversorgung für Lkw-Fahrer, hat drei Gründe, um zu feiern.

Erstens wird während des Truck Grand Prix ein neues Dienstfahrzeug überreicht: ein Mercedes Viano. Dann steht die Gründung eines DocStop-Vereins in Polen kurz vor der Vollendung. Doch den Vogel schießen die Österreicher ab: Hermann Mitteregger hat in der Alpenrepublik einen DocStop-Verein gegründet in der Rekordzeit von nur fünf Wochen. Ende August 2014 startet die erste Kooperation mit dem Autohof der Prorast an der A2, Ausfahrt Fürstenfeld.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Truck Sport präsentiert von
Element Teaser Truck Sport Die ganze Welt des Truck Sports auf eurotransport.de

Truck Race, Truck Trial und Truck Rallye