Frankreich: Lkw-Fahrer beteiligen sich an Rentenprotesten

Frankreich: Lkw-Fahrer beteiligen sich an Rentenprotesten

In Frankreich dauern die Proteste gegen die Rentenreform an. Inzwischen beteiligen sich auch zunehmend Lastwagenfahrer daran. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur (DPA).

Am Morgen blockierten sie die Zufahrt zu mehreren Treibstoffdepots und behinderten den Verkehr auf einer Autobahn bei Paris. In Toulouse im Südwesten des Landes versperrten Demonstranten den Zugang zu einem Busdepot. Auch der Bahnverkehr ist weiterhin gestört. Etwa jeder zweite innerfranzösische Zug soll heute ausfallen. Die Thalys-Züge von Paris nach Köln sind ebenfalls gestrichen - allerdings wegen eines Streiks in Belgien. Text: Georg Weinand Datum: 18.10.2010

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Beliebte Artikel Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 Achsen SAF-Holland ADAC TruckService ADAC TruckService Profi-Tipp Teure Panne? Nicht mit uns!