Ford Trucks F-Max wird „Truck of the Year“

Titelsieg für den türkischen Newcomer

Ford Trucks F-Max Foto: Oliver Willms 3 Bilder

Dieser Truck ist der Hingucker der IAA: Spiel, Satz und Sieg für den neuen Ford Trucks F-Max.

Mit einem beeindruckenden Punktsieg vor seinen Mitbewerber von Volvo und Scania hat der türkische IAA-Newcomer Ford Trucks den begehrtesten Titel der Lkw-Branche „Truck of the Year“ für sich entschieden. Der neue schwere Fernverkehrs-Lkw feiert auf der IAA gleichzeitig seine Weltpremiere, die ebenso von Brancheninsidern, wie auch dem Messe-Publikum mit großem Interesse verfolgt wird.

Der 500 PS starke Lkw aus dem Joint Venture zwischen Ford Trucks USA und Ford Otosan wird von einem konzerneigenen 12,6-Liter-Sechszylinder befeuert, der seine Antriebsleistung an ein automatisiertes ZF Traxon-Zwölfganggetriebe weitergibt. Die Antriebsachsen stammen ebenfalls aus der eigenen Entwicklung von Ford Trucks. Eine Ford-eigenen Entwicklung ist auch das Design der neuen, 2,5 Meter breiten Fernverkehrskabine, die äußerlich an die aktuellen Lkw-Produkte aus dem Norden Europas erinnert.

Der ebenfalls komplett neu entworfene Innenraum mit ebenem Fahrerhausboden beinhaltet zwei vollwertige Schlafplätze, ein den Flugzeughandgepäckfächern entlehntes Gepäckablagesystem sowie ein modern gezeichnetes Instrumentenbrett mit Multimedia-Anzeigendisplay. Beim Fahrverhalten gibt sich der komplett neu konstruierte Lkw aus türkischer Fertigung keine Blößen. Moderne Assistenzsysteme mit Satellitengestützter Tempomatfunktion, Notbremsassistenten und Abstandsradar unterstreichen den Anspruch von Ford Trucks, zur Liga der Global Player im internationalen Nutzfahrzeugmarkt aufzusteigen.

Der in Euro 6 zunächst auf dem einheimischen Markt angebotenen F-MAX soll im Laufe der kommenden zwei Jahren sukzessive auf den ost- und mitteleuropäischen Märkten Einzug halten. Wann der Ford Trucks F-MAX auf dem deutschen Markt angeboten wird, steht derzeit noch nicht fest.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.