DAF XF, XG, XG+

Erste Fahrt mit dem neuen Flaggschiff

DAF XG, XG+, XF Foto: Michael Kern 28 Bilder

Er ist der Größte unter all den neuen DAF und fährt vor als Riesentrumm von Lkw. Was es mit diesem Dampfer sonst noch auf sich hat, klärt ein erster ­Fahrbericht mit dem neuen DAF-Flaggschiff XG+ 530.

Eine Fußmatte gibt es nicht nur vor dem Sitz, sondern auch hinter ihm. Das ist dann, von der Liege aus betrachtet, eine Art Bettvorleger. Wenn Größe zählt, dann ist er der Größte. Oder soll man besser gleich sagen: der Längste? Denn es ist hauptsächlich die um knapp einen halben Meter gestreckte Kabinenlänge, aus der das XG+ genannte neue Flaggschiff von DAF sein außergewöhnlich großes Format bezieht. Fast elf Kubikmeter Innenraumvolumen springen damit raus: rund 1,5 Kubikmeter mehr als beim bekannten und gewiss nicht kleinwüchsigen Super Space Cab.

Alle Infos in FERNFAHRER 11/2021

Als gewiefte Praktiker, wie es die DAF-Mannen eben sind, haben sie dabei aber darauf geachtet, dass die Höhe des Einstiegs sich nicht uferlos auswächst. Nach dem Öffnen der Tür mit ihrem schräg ansteigenden Griff, der immer noch über eine innen liegende Klinke verfügt, erblickt das Auge Stufen­abstände von jetzt jeweils 375 (bei XG und XG+) statt wie bislang 360 Millimeter.

Sie ermöglichen es DAF, weiterhin mit drei Tritten auszukommen, und liften die Kletterpartie hinein in die neue Prachtkabine nur moderat. Mit einer Bodenhöhe von gut 1,5 Metern fällt der Einstieg in den neuen XG+ gerade mal eine halbe Handbreit höher aus als beim guten alten Super Space Cab. Erstaunlich dabei: Die Höhe des Motor­tunnels ist trotzdem von circa 140 Millimeter auf nur noch 50 Millimeter geschrumpft.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Login über DEKRA.net Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Login im DEKRA.net
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.