Auf Tour mit einem Showtruck in Rumänien

Der Berliner Fernsehsender N 24 zeigt am Freitag, dem 20. August 2010, eine weitere Folge von „N 24 Transportwelt – Das FERNFAHRER-Magazin".

In der Sendung stellt das Fernsehteam einen Showtruck vor und begleitet ein zweiköpfiges Team auf seiner Tour durch Rumänien. Die Reise bedeutet viel Arbeit, bietet aber auch Gelegenheit Land und Leute kennen zu lernen. Außerdem geht es in der Sendung am Freitag um den Job der Autobahnpolizei. Die Kölner Kollegen Michael Tangermann und Tom Fiala schauen ganz genau hin, wenn es um das Thema Ladungssicherung geht. Im dritten Beitrag geht es um Steuertipps. Diesmal behandelt die Sendung das Thema Spesen. Für Lkw-Fahrer ein besonders wichtiger Punkt, schließlich stellen sie einen nicht unerheblichen Teil des Einkommens dar. Wenn Arbeitgeber zum Beispiel die gesetzlich festgelegten Spesensätze nicht zahlen, kann der Arbeitnehmer die unterwegs anfallenden Mehrkosten bei seiner Steuererklärung geltend machen. N 24 Transportwelt zeigt, welche Möglichkeiten es für die Fahrer gibt und wie sich mit wenig Aufwand viel Geld sparen lässt. Die Sendung beginnt am Freitag, den 20.8. um 18.30 Uhr. Wiederholungen gibt es am Sonntag, dem 22. August 2010, um 8.05 und um 16.05 Uhr sowie am Montag, dem  23. August 2010, um 13.25 Uhr.   Text: Susanne Spotz Datum: 19.08.2010

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Beliebte Artikel TASPP. The Alex Schwarz Photographic Projects Bayern lockert Fahrer-Vorschriften Keine Coronatests bei Warentransport Daimler Trucks und Waymo kooperieren bei der Entwicklung autonomer SAE Level 4-Lkw

Daimler Trucks and Waymo partner on the development of autonomous SAE Level 4 trucks autonomes Fahren Daimler Trucks und Waymo kooperieren