Jahresrückblick

MAN, der Löwe mit Herz

22.12.2020

Die Premiere des neuen TGX - vom Sturm verweht, dann beginnt der Corona-Wahnsinn, der Truck-Grand-Prix fällt aus, die IAA fällt aus, aber die Löwen zeigen Herz und haben Ideen. Und das wird toll belohnt. Ein etwas anderer Rückblick auf das Jahr 2020.

Fahrzeug in diesem Video: MAN TGX

Gleich nach der, im wahrsten Sinne des Wortes, stürmischen Markteinführung des neuen MAN TGX beginnt etwas, was wir alle so noch nie erlebt haben. Die Folgen: ewig lange Staus an vielen Grenzen, geschlossene Raststätten, keine Duschen und Toiletten für die Fahrer. Doch die Lkw-Fahrer halten die Wirtschaft und die Versorgung am Laufen, aller widrigen Umstände zum Trotz. Auf einen Schlag wurde deutlich, wie wichtig Lkw-Fahrer für uns alle sind. Wer sich auskennt, wusste das schon immer.

Solidarität zahlt sich aus

Auch viele MAN Mitarbeiter haben nicht nur geklatscht, sondern sich mit Fingerspitzengefühl pfiffige Unterstützungen im jetzt noch härteren Alltag ausgedacht. In der Leserwahl des ETM-Verlags kommt der Dank der Transportbranche in Form von zahlreichen Preisen zurück und bei den abgefragten Images schnellt die Kurve beim Punkt „Ich mag die Marke“ steil nach oben. Dennoch blieb das Problem, den neuen MAN TGX allen Kunden und natürlich den Fahrern vorzustellen … Hier erfahren Sie, wie der Hersteller auch dafür eine coole Lösung gefunden hat.

Schokolade und Anerkennung

Klar, dass die „Löwen“ allen Problemen trotzen und sich auch in diesem Jahr zum Nikolaustag mit Schokolade im Gepäck aufgemacht haben, um Lkw-Fahrern ein Stück Menschlichkeit und Anerkennung zu demonstrieren. Höchstpersönlich und mit roter Mütze am Lenkrad des ersten TGX dazu: Christoph Huber, Chef der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH.

Mehr über den neuen MAN TGX

Erste Fahrt im neuen MAN TGX, Innenraum-Vorstellung und Interview mit MAN-Entwicklungs-Chef Dr. Manuel Marx
Erste Fahrt & Interview

eurotransportTV wird präsentiert mit freundlicher Unterstützung von: Continental, Grammer, Iveco, Knorr-Bremse, SAF-Hollande, Schmitz Cargobull und Universal Transport

Wenn Ihnen die Sendung gefallen hat, empfehlen Sie uns in den Sozialen Medien weiter. Und wenn Sie Ideen oder Anregungen zur Sendung haben, schreiben Sie uns. Die Mailadresse lautet: eurotransportTV@etm.de

Aktuelle Sendung
Weitere Videos
Unsere Sendungen