VW Caddy Four

Komfortabel, sauber und sparsam

VW Caddy Four, Fahrbericht Foto: VWN 4 Bilder

Auf der letzten Abnahmefahrt vor dem Marktstart beweist die vierte Generation des VW Caddy bereits einen sehr hohen Reifegrad. Wir haben Eindrücke von den verschiedenen Motoren gewonnen.

Die Vorstände sind angetreten zur letzten Abnahmefahrt und eine handverlesene Zahl Journalisten darf sich ebenfalls einen ersten Eindruck vom Caddy Four, der vierten Generation des Lieferwagen-Bestsellers, verschaffen. Kurzum: Wer zu diesem Zeitpunkt bei VW noch halbfertige Modelle in besserem Proto­typenstadium erwartet, wird schnell eines Besseren belehrt.

Schon der erste Blick auf die im NFF (Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik) in Braunschweig aufgereihten Caddy zeigt: Sie sind schon so gut wie serienreif. Von wegen Erlkönig-Anbauteile oder psychedelische Tarnfolie: Außen sehen die vier Testwagen aus, als ob sie direkt in den Showroom oder zum Kunden rollen könnten.

VW hat einen repräsentativen Querschnitt aus dem Caddy-Angebot für die Abnahmefahrt aufgeboten. Mit dabei sind ein kurzer, grauer Kastenwagen mit 75-kW-TDI, ein kurzer Kombi-Pkw in Trendlinde-Ausstattung mit 62-kW-TSI, ein schwarzer Maxi (langer Radstand) mit 81-kW-TGI sowie schließlich der grüne Maxi in höherwertiger Comfortline-Version mit 110-kW-TDI.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
VW Caddy Four, Fahrbericht

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.