Vergleichstest Schwerlast-Zugmaschinen

Mercedes, Scania, MAN und Volvo treten an

Vergleichstest Schwerlastzugmaschinen Foto: Karl-Heinz Augustin 21 Bilder

Insgesamt neun Schwerlastzugmaschinen von vier  Herstellern treten im Schwarzwald zum Kräftemessen an. Mit 120 Tonnen auf jeweils elf Achsen geht es über Berg und Tal.

Teilnehmer von Rang und Namen – so wie es sich für ein Gipfeltreffen gehört: Mercedes steht gleich mit vier SLT-Zugmaschinen am Start, ein FH540 (Video) und ein FH16-750 (Video) vertreten die Marke Volvo und MAN stellt sich mit zwei neuen Vierachsern mit D38-Motoren diesem Vergleich. Einzig Scania belässt es bei einem Fahrzeug, schickt mit dem R 730 LA8x4/4HNB (Video) aber das stärkste und schwerste Gerät aus Södertälje an den Start.

Die Motorleistungen reichen von 510 bis 750 PS, die Antriebstechnik offeriert alles nur Denkbare, was im Schwertransport für Kraftübertragung sorgt. Beispiele: Im MAN 41.640 (Video) arbeitet eine neue Wandlerschaltkupplung (WSK) für jetzt 3.000 Nm Eingangsdreh­moment, die Turbo-Retarder-Kupplung (TRK) von Mercedes (alias Viab von Voith) ist gleich mehrmals vertreten und ein Sekundär-Wasser-Retarder ist ebenfalls dabei sowie der Hochtriebretarder VR3250 (beides Voith). Hinzu addieren sich die neue Turbo EVB von MAN und der bekannte Intarder – auch ein heckseitiger Hochtriebretarder – von ZF.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Vergleichstest Schwerlastzugmaschinen

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Kaufen Sie diesen Artikel
Vergleichstest Schwerlastzugmaschinen
Vergleichstest Schwerlast-Zugmaschinen
Mercedes, Scania, MAN und Volvo treten an

Nach dem Kauf können Sie diesen Artikel in Ihrem Profil unter gekaufte Artikel jederzeit aufrufen. Falls Sie noch kein Profil haben, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

3.99 €
Technische Daten
Volvo FH16 750 Globetrotter XL Volvo FH 540 Globetrotter Hegmann/Big Move Mercedes-Benz Actros 4151 Big Space Hegmann/Big Move Mercedes-Benz Actros 4163 Giga Space Bögl/Big Move Mercedes-Benz Actros 4158 Giga Space Giebel/Big Move MAN TGX 37.560 XXL MAN TGX 41.640 XXL Mercedes-Benz Actros 4163 Giga Space
Motorbauart Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor Reihenmotor
Außenlänge 7.140 mm 7.140 mm 7.657 mm 7.750 mm 7.057 mm 7.125 mm 7.850 mm 7.657 mm
Zul. Gesamtgewicht 41.000 kg 41.000 kg 41.000 kg 41.000 kg 41.000 kg 37.000 kg 41.000 kg 41.000 kg
Leergewicht 13.750 kg 12.700 kg 12.890 kg 13.600 kg 13.290 kg 12.250 kg 13.750 kg 13.650 kg
Kraftstoff Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Tankinhalt 1430 l 860 l 900 l 800 l 900 l 870 l 960 l 900 l
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Mit Digital-Abo voller Zugriff auf alle Inhalte, technische Daten und Experten
  • Newsletter bequem verwalten
  • Bevorzugte Themen auf der Startseite anpassen
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 09 2015 Titel
lastauto omnibus 09 / 2015
17. August 2015
Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.