Setra S 415 LE business im Test

Baukasten mit System

Setra S 415 LE business Foto: Jacek Bilski 14 Bilder

Die Low-Entry-Modelle der Setra Multi-Class haben es in sich, auch wenn sie noch der alten Baureihe angehören. Dass sie nicht zum alten Eisen gehören, beweist der S 415 LE.

Eine stringente Markenpositionierung gehört bei modernen Großkonzernen zur Pflicht der Unternehmensführung – eine geschickte und daran angepasste Produktpolitik aber fällt zuweilen eher in den Bereich der Kür. Das ist auch und gerade im Busbereich von Daimler exemplarisch zu sehen. Seit 20 Jahren zeigen die Schwaben der Welt, wie man zwei traditionsreiche Busmarken unter einem gemeinsamen Dach von Erfolg zu Erfolg fahren lässt.

Dabei gibt es offenbar zwei unverrückbare Maxime im Einmaleins der Produktpolitik: Jede Marke muss einen definierten inhaltlichen Schwerpunkt besitzen, den es nicht zu beschädigen gilt, in den anderen Bereichen darf man aber gerne auch mal entspannt Geld verdienen, statt zwingend überall der Innovationsmeister im Markt zu sein. Bestes Beispiel für diese kluge wie ökonomisch sinnvolle Politik ist die Setra Multi-Class, nach dem Auslaufen der NF-Baureihe die letzten Vertreter der klassischen Linienwagen mit dem Kässbohrer-K auf der Lenkradnabe.

Diverse Längenvarianten

Die jüngsten Vertreter der seit 2007 auf zwölf Modelle angewachsenen Großfamilie sind die fünf UL- und LE-„business“-Modelle, die speziell für standardisierte Ausschreibungen in diversen Längenvarianten konzipiert wurden und zu denen sich zur diesjährigen Busworld noch ein 14,64 Meter langer Dreiachser gesellte.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Setra S 415 LE business

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Technische Daten
Setra MultiClass S 415 LE Business
Preis Testfahrzeug 210.000,- €
Aufbauart LE
Motorbauart Reihenmotor
Außenlänge 12.330 mm
Außenhöhe 3.350 mm
Zul. Gesamtgewicht 18.000 kg
Leergewicht 12.300 kg
Kraftstoff Diesel
Tankinhalt 350 l
Sitzplätze 45/1
Stehplätze 35
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Mit Digital-Abo voller Zugriff auf alle Inhalte, technische Daten und Experten
  • Newsletter bequem verwalten
  • Bevorzugte Themen auf der Startseite anpassen
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 01 2016 Titel
lastauto omnibus 01 / 2016
14. Dezember 2015
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.