Allrounder MAN TGM 13.250

Ein ernstzunehmender Unimog-Konkurrent

MAN TGM 13.250 Foto: owiMedia 7 Bilder

Mit dem hoch geländegängigen Allrad-Geräteträger auf Basis TGM 13.250 4x4 offeriert MAN einen ernst zu nehmenden Unimog-Konkurrenten.

Dreiseitenkippbrücke, Ladekran, voll durchsperrbarer Offroad-Allradantrieb, Nebenabtrieb, Kommunal-Anbauplatte, Winterdienst-Hydraulik und vieles mehr: Dieser TGM präsentiert sich in seiner Multifunktionalität als Schweizer Messer. MAN nennt ihn folglich nicht nur einfach Lkw, sondern einen Allrad-Geräteträger, der es mit den vielfältigen Herausforderungen im kommunalen Einsatz aufnehmen soll.

Dass er dies durchaus zu leisten vermag, beweist der hochbeinige Münchner, wenn es abseits asphaltierter Straßen zur Sache geht. Mit permanentem Allradantrieb, Einzelbereifung an allen Rädern und der empfehlenswerten Tipmatic-Getriebeautomatisierung kennt der 13-Tonner im Gelände fast keine unüberwindbaren Hindernisse. Kommt es ganz dick, lassen sich neben Untersetzung und der Zentralsperre noch beide Achssperren über den bediensicheren Drehschalter nacheinander aktivieren. An der Bedientastenklaviatur im Armaturenträger lassen sich zusätzlich Offroad-Spezialitäten wie Gelände-ABS und Kletterbremse für die kontrollierte Talfahrt aktivieren.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
MAN TGM 13.250

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Technische Daten
MAN TGM 13.250 4x4
Aufbauart Kipper Geräteträger mit 3-Seiten-Kippbrücke mit Ladekran
Motorbauart Reihenmotor
Außenlänge 6.300 mm
Außenhöhe 3.550 mm
Zul. Gesamtgewicht 13.400 kg
Leergewicht 6.970 kg
Kraftstoff Diesel
Tankinhalt 150 l
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Mit Digital-Abo voller Zugriff auf alle Inhalte, technische Daten und Experten
  • Newsletter bequem verwalten
  • Bevorzugte Themen auf der Startseite anpassen
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 05 2016 Titel
lastauto omnibus 05 / 2016
11. April 2016
Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.