Alles über The Tire Cologne
Zoom
Foto: WDK

WDK

Reifenhandbuch Nutzfahrzeug

Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie veröffentlicht die Neuausgabe.

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat in Zusammenarbeit mit Reifenherstellern die Neuausgabe „Reifenhandbuch Nutzfahrzeuge“ veröffentlicht. Darin werden nach eigenen Angaben im ersten Teil unter anderem Reifenaufbau, Abmessungen und Reifenkennzeichnung ebenso genauer erklärt wie Fülldruck, Reifenmontage sowie die Auswirkungen von falscher Spur oder falschem Sturz. Der zweite Teil des Buches zeigt mit Fotos typische Verschleißbilder und Reifenschäden. Hier wird der Anwender über die Ursachen von Freilaufrillen, Auswaschungen oder einseitigem Abrieb aufgeklärt und erhält Empfehlungen, wie sich diese vermeiden lassen.

"Nutzfahrzeugreifen werden genau auf das Einsatzgebiet und den Fahrzeugtyp abgestimmt. Je nach Anfor­de­rungs­profil unterscheiden sie sich grundlegend in Größe und Aus­führung2, erläutert Stephan Rau, technischer Geschäftsführer des wdk. Das Reifenhandbuch Nutzfahrzeuge kann unter www.news.wdk.de kostenlos heruntergeladen werden. Nähere Infos erhalten Sie bei der Reifenmontageschulung des wdk und des BRV (Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk) in Halle 8.

Knut Zimmer

Autor

Datum

4. April 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare