Zoom
Foto: VW Nutzfahrzeuge

VW-Nutzfahrzeuge

Rochade im Vorstand

Heinz-Jürgen Löw erhält zum 1. Januar 2018 den Vorstandsposten für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Löw übernimmt in seiner neuen Führungsposition innerhalb des Volkswagen-Konzerns die Aufgaben von Bram Shot, der seit September dieses Jahres in den Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Konzerntochter Audi berufen wurde. Der 53-jährige Löw war seit März 2013 Vorstand für Sales und Marketing bei MAN Truck und Bus. Vor seiner Karriere beim Münchner Lkw-Hersteller war Löw von 2011 bis 2013 Präsident Renault Trucks SAS im französischen Lyon.

Joachim Drees übernimmt Sales und Marketing kommissarisch

Bis bei MAN ein Nachfolger für Löw berufen werden kann wird Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstands MAN Truck & Bus den Bereich Sales und Marketing vorerst kommissarisch verantworten. „Heinz-Jürgen Löw hat den Vertrieb bei MAN Truck & Bus über Jahre hinweg systematisch weiter entwickelt und die Marke MAN im Markt repositioniert. Wir danken ihm für seine erfolgreiche Arbeit und freuen uns, dass er in der Nutzfahrzeuggruppe des Konzerns bleibt“, kommentiert Drees die Vorstands-Rochade.

Knut Zimmer

Autor

Datum

15. November 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.