Zoom
Foto: Bettina Pfeffer

Truck Sport Bernau

Neuer Fahrer geht an den Start

Antonio Albacete bekommt einen neuen Teamkollegen. Künftig fährt mit Luis Recuenco ein weiterer Spanier in einem Truck von Lutz Bernau.

Grundsätzlich bleibt im bayrisch-spanischen Team auch 2018 aber alles beim Alten. Laut Informationen des Teams fährt der dreifache Europameister Antonio Albacete auch in diesem Jahr für das Team um Ex-Truck-Racer Lutz Bernau. Gleichzeitig halten auch die Sponsoren Petro Canada sowie DKV die Treue. Neu im Team ist der Spanier Luis Recuenco, der viele Jahre Erfahrung aus dem Tourenwagen- und Rallyesport mitbringt. Dabei geht Recuenco nicht nur als Race-by-Race-Pilot an den Start, sondern soll die komplette Meisterschaft fahren.

Ford Transit Custom

Autor

Datum

20. Februar 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Durchführung und Entwicklung von Rehabilitationsprogrammen für verkehrsauffällige Kraftfahrer… Profil anzeigen Frage stellen