Zoom
Foto: Markus Bauer

Truck Race

René Reinert greift wieder ins Lenkrad

In der Truck Race-Saison 2018 feiert der MAN-Pilot René Reinert sein Comeback.

Im vergangenen Jahr musste sich Reinert intensiv um sein Transport- und Logistikunternehmen kümmern. Darum habe er im April 2017 beschlossen, zumindest für ein Jahr Pause vom aktiven Rennsport einzulegen. Seit September 2017 unterstützt Reinert eigenen Angaben zu Folge der weitere Geschäftsführer Stephan Opel im Unternehmen. Damit hat Reinert genug Luft, um wieder selbst ins Lenkrad zu greifen und seinen MAN-Truck mit der Nummer 77 wieder aus der Garage zu holen. Reinerts bisherige Fahrerin und Teamkollegin Steffi Halm wechselt zumindest bis 2019 zum Team Schwabentruck. Team Reinert Racing und das Team S.L. Truck Sport mit Fahrer Sascha Lenz, beide MAN, gehen in der Teamwertung der Truck Race Europameisterschaft als Team Reinert Adventure an den Start.

Ford Transit Custom

Autor

Datum

4. April 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen