Nürburgring 2 Bilder Zoom
Foto: Klaus-Peter Kessler

Truck Race

Nürburgring: Land erwirkt Räumungsklage

Wenige Wochen vor dem Truck-Grand-Prix ist die außergerichtliche Einigung zwischen dem Land Rheinland-Pfalz als Eigentümer und der Nürburgring Automotive GmbH als Pächter gescheitert.

Das melden heute übereinstimmend mehrere Agenturen. Danach hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) das Scheitern der Gespräche den Nürburgring Pächtern Jörg Lindner und Kai Richter erklärt und kurzfristig eine Räumungsklage erwirkt. Als Grund für das Scheitern wurden angeblich deutlich zu hohe Abfindungsforderungen genannt.
Jetzt erwarten die Beteiligten eine lange gerichtliche Auseinandersetzung. Der Betrieb der Rennstrecke soll aber davon unbenommen geregelt weitergehen. Insbesondere die Ausrichtung des Truck-Grand-Prix ist davon nicht betroffen.

Autor

Datum

4. Mai 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen